Samtgemeinde Tarmstedt

Allgemeines

Die Samtgemeinde Tarmstedt entstand erst Anfang der siebziger Jahre dieses Jahrhunderts. Damals gaben 13 Gemeinden im ehemaligen Landkreis Bremervörde mit der Gebietsreform ihre Eigenständigkeit auf und schlossen sich zur modernen Verwaltungseinheit „Samtgemeinde Tarmstedt“ zusammen.

 

Einwohner (Stand: 30.06.2011)


Gemeinde Breddorf 1.123
Gemeinde Bülstedt 732
Gemeinde Hepstedt 1.054
Gemeinde Kirchtimke 986
Gemeinde Tarmstedt 3.494
Gemeinde Vorwerk 1.041
Gemeinde Westertimke 652
Gemeinde Wilstedt 1.752

Samtgemeinderat

26 Sitze, davon entfallen auf die

  • CDU:
13 Sitze
  • SPD:
7 Sitze
  • GBL:
2 Sitz
  • Bündnis 90/Die Grünen:
1 Sitz
  • FDP:
1 Sitz
  • NW (Natürlich Wilstedt):
1 Sitz
  • Samtgemeinde Bürgermeister:
1 Sitz


Samtgemeindebürgermeister

Frank Holle, Konterschaft 6, 27412 Wilstedt


Verwaltung

Samtgemeinde Tarmstedt
Hepstedter Straße 9
27412 Tarmstedt
Telefon: (0 42 83) 8 93 79 00
Telefax: (0 42 83) 8 93 79 09


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
von 8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag von 13.30 bis 16.00 Uhr
Donnerstag von 13.30 bis 18.15 Uhr

Schulen/Weiterbildung

in der Samtgemeinde:

4 Kinderspielkreise
4 Kindergärten

Grundschule Tarmstedt
Grundschule Wilstedt

Kooperative Gesamtschule Tarmstedt
mit Oberstufe Klasse 11 - 12

Volkshochschule Zeven


Polizeistation im Rathaus

Telefon: (0 42 83) 7 77
Montag - Freitag von 07.30 Uhr - 18.00 Uhr

 

Justiz

Amtsgericht Zeven